Denkzettel: damit ich nicht vergesse, dran zu denken…

gerade bekam ich eine nette mail, mit verschiedenen Tipps und Anregungen…

hier meine Antwort:

Hallo …,

mit den Themen Wildkräuter und Naturheilkunde habe ich mich auch schon viel beschäftigt in den letzten 30 Jahren. In den jetzten Jahren habe ich mich auch vermehrt mit Homöopathie, Räuchern, Aromatherapie, Paganismus und Steinheilkunde eingelesen und vieles ausprobiert. Damit lässt sich sehr gut Einfluss auf Körper, Geist und Seele nehmen, ohne mit der Brechstange der Modernen Medizin gleich mit der Tür ins Haus zu fallen. Diese hat ihre unleugbaren Meriten besonders in der Akutmedizin.

Seit letztem Jahr beschäftige ich mich vornehmlich mit der Ernährung und ihrem unmittelbaren Einfluss auf die Gesundheit. Damit konnte ich meine Gesundheit enorm verbessern, weshalb dieses Thema momentan für mich im Mittelpunkt steht. Das kann sich aber auch wieder ändern, wenn sich der Fokus verschiebt.

Deine Tipps werde ich mir demnächst näher ansehen. Über Konz bin ich schon gelegentlich gestolpert. Etwas seltsam…

Wenn es wieder wärmer draußen wird, werde ich bestimmt auch mal was über Wildkräuter und was man damit anfangen kann, posten.

Eine tolle Seite über Heilkräuter ist http://www.henriettesherbal.com/

Gruß Kikilula

Also… mal sehen.

Eine Seite, auf die ich hingewiesen wurde, ist diese: http://www.teachingdrum.org/

Sieht spannend aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s